A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Ginnifer Goodwin

Schauspielerin

Kämpft für das Recht: Ginnifer Goodwin aus Law and Order

Geboren am: 22. Mai 1978
Geburtsort: Memphis, Tennessee, Vereinigte Staaten
Größe: 168 cm
Sternzeichen: Zwillinge
G Ginnifer Goodwin
Bildquelle: Picture Alliance

Jennifer Michelle Goodwin, die als Schauspielerin als Ginnifer Goodwin bekannt ist, wurde am 22. Mai 1978 in Memphis im US-Bundesstaat Tennessee geboren. Während sie an der Boston University einen Bachelor-Abschluss erwarb, spielte sie in studentischen Kurzfilmen mit und stand für kleinere Theaterproduktionen auf der Bühne. Sie änderte ihren Vornamen, um sich dadurch von anderen jungen Schauspielerinnen abzusetzen. Ihre erste TV-Rolle hatte Goodwin in einer Folge der Serie „Law & Order“ im Jahr 2001. Bis 2004 folgte ein längeres Engagement in der Serie „Ed – der Bowling-Anwalt“. In „Mona Lisas Lächeln“ von 2003 hatte Goodwin ihren ersten Auftritt in einem Kinofilm. Zwei Jahre später spielte sie Vivian Liberto, die erste Frau von Johnny Cash, im Oscar-prämierten Film „Walk the line“. Zwischen 2006 und 2008 war sie mit dem Schauspieler Chris Klein zusammen, zwischen Dezember 2010 und Mai 2011 war sie dann mit Joey Kern verlobt. Im Herbst 2011 übernahm Goodwin eine Hauptrolle in der Fantasy-Serie „Once upon a time“. Bei den Dreharbeiten lernte sie den Schauspieler Josh Dallas kennen, den sie im April 2014 heiratete. Einen Monat später kam ihr Sohn zur Welt. Um stets über die Karriere von Ginnifer Goodwin informiert zu sein, verfolgen Sie am besten unsere Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Ginnifer Goodwin —

— ANZEIGE —