A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Gerard Butler

Schauspieler

Der schottische Schauspieler Gerard „Gerry“ James Butler erreichte seinen Durchbruch in der Filmbranche durch seine Hauptrolle in der Serie "Attila – Der Hunne" im Jahr 2000.

Geboren am: 13. November 1969
Geburtsort: Paisley, Vereinigtes Königreich
Größe: 188 cm
Sternzeichen: Skorpion
G Gerard Butler
Bildquelle: Getty

Gerard James Butler ist ein schottischer Schauspieler, der am 13. November 1969 in Glasgow zur Welt kam. Als Jugendlicher spielte er am Scottish Youth Theatre, entschied sich aber nach seinem Schulabschluss dafür, Jura an der University of Glasgow zu studieren. Aufgrund eines Alkoholproblems beendete er seine Ausbildung nicht, stattdessen zog er 1994 nach London. Dort sprach ihn in einem Café ein Schauspieler an, der ihm eine Rolle in einem Theaterstück anbot. Der erste Film, in dem Butler mitspielte, war „Ihre Majestät Mrs. Brown“ von 1997. Im Jahr 1999 zog Butler nach Los Angeles, wo er regelmäßig für Kinofilme gecastet wurde. Unter anderem spielte er in „Dracula 2000“ sowie in „Die Herrschaft des Feuers“ von 2002 und „Lara Croft: Tomb Raider – Die Wiege des Lebens“ von 2003 mit. Einem breiten Publikum wurde er spätestens im Jahr 2007 bekannt, als er den „Leonidas“ in der Comicverfilmung „300“ darstellte. Für seine Rolle erhielt er unter anderem den Taurus Award in der Kategorie „Action Movie Star of the Year“. In der Fortsetzung „300: Rise of an Empire“ von 2014 war Butler erneut als „Leonidas“ zu sehen. Welchen Verlauf die weitere Karriere von Gerard Butler nimmt, lesen Sie in den Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Gerard Butler —

— ANZEIGE —
2 > >>