A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Florian Silbereisen

Volksmusik-Sänger

Florian Silbereisen begeisterte sich schon als Kind für die Musik. 1999 stand er erstmals auf der größen Volksmusik-Bühne. Mittlerweile moderiert er unzählige Shows wie "Die Feste mit Florian Silbereisen". Er ist in der Volksmusik-Szene nicht mehr wegzudenken.

Geboren am: 04. August 1981
Geburtsort: Passau
Größe: 183 cm
Sternzeichen: Löwe
F Florian Silbereisen
Bildquelle: dpa

Florian Silbereisen wurde am 4. August 1981 in der Nähe von Passau geboren und ist heute ein Star der deutschen Volksmusik. Schon im Kindesalter begeisterte sich der gebürtige Niederbayer für das Musizieren, erlernte das Akkordeon-Spielen und trat bei ersten regionalen Volksfesten auf. Mit zehn Jahren wirkte Florian Bernd Silbereisen, so sein vollständiger Name, in der Unterhaltungsshow „Musikantenstadl“ mit und brachte seine erste, Single „Florian mit der Steirischen Harmonika“ heraus. Er etablierte sich als feste Größe der Volksmusik und feierte im Jahr 1999 seinen großen Karriere-Durchbruch, als ihn die deutsche Fernsehmoderatorin Carmen Nebel in ihrer populären Volksmusiksendung auftreten ließ. Seit 2004 moderiert der beliebte Sänger und Fernsehmoderator, als Nachfolger von Carmen Nebel, „Die Feste mit Florian Silbereisen“ (früher: „Die Feste der Volksmusik“) mit je fünf Episoden pro Kalenderjahr. Der bekannte Showmaster erhielt im Laufe seiner Karriere bereits diverse Auszeichnungen, wie beispielsweise die „Superkrone der Volksmusik“ im Jahr 2007. Florian Silbereisen ist seit mehreren Jahren mit der deutschen Schlagersängerin Helene Fischer liiert. Laut eigenen Angaben sind die beiden seit dem Frühjahr 2008 ein Paar. Sie wollen mehr über Berufliches und Privates des Sängers erfahren? Wir versorgen Sie mit den News und Gerüchten über Florian Silbereisen.

— Alle News zu Florian Silbereisen —

— ANZEIGE —
2 3 > >>