A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Florian David Fitz

Schauspieler

Der deutsche Schauspieler und Drehbuchautor Florian David Fitz konnte vor allem mit den Filmen "Männerherzen" 2009 und "Vincent will Meer" 2010, für den er mit dem Bambi "Schauspieler national" ausgezeichnet wurde, deutschlandweite Erfolge erzielen.

Geboren am: 20. November 1974
Geburtsort: München
Größe: 186 cm
Sternzeichen: Skorpion
F Florian David Fitz
Bildquelle: dpa

Florian David Fitz heißt mit bürgerlichem Namen eigentlich Florian Fitz, doch da es einen anderen Schauspieler mit diesem Namen gibt, entschied er sich für den Zusatz „David“. Ähnlich spannend wie die Namensgebung des am 20. November 1974 in München geborenen Schauspielers und Sängers ist auch dessen Familiengeschichte. Florian David Fitz ist nämlich der Cousin zweiten Grades der Kabarettistin Lisa Fitz. Und obwohl er aus einer Künstlerfamilie stammt, bestritt Florian David Fitz seinen eigenen Karriereweg. Bereits 2001 wurde er mit dem Nachwuchspreis des Filmfests München ausgezeichnet. Seinen großen Durchbruch feierte er sechs Jahre später, als er die Hauptrolle der TV-Serie „Doctor's Diary“ übernahm. Von 2007 bis 2010 blieb er diesem Erfolgsformat treu und konnte sich auch für große Filmrollen ins Gespräch bringen. So war es keine Überraschung, dass er im Herbst 2009 in „Männerherzen“ an der Seite von Til Schweiger sein Kinodebüt gab. Nur ein Jahr später wurde Fitz in der Kategorie „Schauspieler national“ für „Vincent will Meer“ sogar der Bambi überreicht wurde. Die Schauspielerei alleine reichte dem Multi-Talent jedoch nicht, sodass er auch als Regisseur („Jesus liebt mich“) auf der Bildfläche erschien. Entdecken Sie weitere spannende Infos rund um Florian David Fitz in unsere Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Florian David Fitz —

— ANZEIGE —
2 3 4 > >>