A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Felicitas Woll

Schauspielerin

Felicitas Woll ist eine deutsche Schauspielerin.

Geboren am: 20. Januar 1980
Geburtsort: Homberg (Efze)
Größe: 165 cm
Sternzeichen: Steinbock
F Felicitas Woll
Bildquelle: dpa

Die deutsche Schauspielerin Felicitas Woll kam am 20. Januar 1980 in Homberg (Efze) in Nordhessen zur Welt. Ihre Ausbildung zur Krankenschwester brach sie ab, nachdem sie von einem Agenten entdeckt und für die Comedy-Serie „Die Camper“ engagiert wurde. Woll verkörperte in der Serie drei Jahre lang die Figur der Tanja Ewermann. Im Anschluss daran erhielt sie diverse Nebenrollen, beispielsweise in „Für alle Fälle Stefanie“ (2000). Im Jahr 2001 stand sie für den Film „Mädchen, Mädchen“ vor der Kamera und begeisterte mit ihrer Darstellung der Victoria sowohl die Zuschauer als auch die Kritiker. Ihre erste Serienhauptrolle erhielt sie 2002 für die ARD-Serie „Berlin, Berlin“. Für ihre Leistung wurde sie mit dem Grimme-Preis, dem Deutschen Fernsehpreis und der Goldenen Rose von Luzern ausgezeichnet. Die Serie selbst erhielt im Jahr 2004 einen Emmy. Woll stand nach dem Ende von „Berlin, Berlin“ für zahlreiche Filme vor der Kamera, unter anderem für „Wir sind das Volk - Liebe kennt keine Grenzen“ (2008), „Küss dich reich“ (2010) und „Carl & Bertha“ (2011). Felicitas Woll hat eine Tochter, die im Jahr 2006 geboren wurde. Sie setzt sich seit Jahren für Menschen mit Downsyndrom ein. Lesen Sie unsere Prominews auf vip.de, um mehr über Felicitas Woll zu erfahren.

— Alle News zu Felicitas Woll —

— ANZEIGE —