A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Eric Clapton

Gitarrist, Sänger, Songschreiber

Eric Claptons Beiname lautet ,Slowhand‘, denn er verwendete oft extrem dünne Seiten auf der Gitarre, die manchmal rissen. Das Publikum klatschte, bis die neue Seite aufgespannt war.

Geboren am: 30. März 1945
Geburtsort: Riplay, Großbritannien
Größe: 177 cm
Sternzeichen: Widder
E Eric Clapton
Bildquelle: Getty Images

Eric Clapton ist ein berühmter englischer Rockmusiker und Sänger, dessen Wurzeln im Blues liegen. Er wurde am 30. März 1945 in England geboren und hat einen kanadischen Soldaten zum Vater. Clapton schloss sich in seiner Jugend mehrerer Bands an, so 1963 den ,Yardbirds‘ und dann ,Cream‘. Clapton begann in dieser Zeit, selbst zu singen und Songs zu schreiben. In den 1990er Jahren musste der talentierte Musiker einige schwere Schicksalsschläge verarbeiten, so den Helikopterabsturz des Kollegen Stevie Ray und den Tod seines kleinen Sohnes Conor bei einem Sturz aus einem Hochhaus. Die Verarbeitung dieses Ereignisses brachte er mit dem weltberühmten Song ,Tears in Heaven‘ zum Ausdruck. Clapton ist in der Musikszene gut vernetzt und arbeitet immer wieder mit anderen Kollegen an neuen Musikprojekten. So veröffentlichte er 2014, das Album ,The Breeze‘ mit Mark Knopfler. Mit dem Verkauf von insgesamt über 280 Millionen Platten zählt Clapton zu den erfolgreichsten Musikern. Wenn Sie bestmöglich über Eric Clapton informiert sein wollen, lesen Sie unsere Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Eric Clapton —

— ANZEIGE —