A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Elle Fanning

Schauspielerin

Elle Fanning besucht die ‚Campbell Hall School‘ in Los Angeles, an die bereits die Kinderstars Mary-Kate und Ashley Olsen gegangen sind.

Geboren am: 09. April 1998
Geburtsort: Conyers, Georgia, USA
Größe: 172 cm
Sternzeichen: Widder
E Elle Fanning
Bildquelle: Getty Images

Mary Elle Fanning wurde am 9. April 1998 in Conyers im US-Bundesstaat Georgia geboren. Wie ihre vier Jahre ältere Schwester Dakota Fanning ist auch Elle Schauspielerin. Weil Dakota bereits in jungen Jahren sehr erfolgreich war, zog die Familie recht bald nach Los Angeles. Dort besuchte Elle Castings und stand für erste Projekte vor der Kamera bevor sie drei Jahre alt war. Sowohl im Film ‘I Am Sam‘ von 2001 als auch in der Serie ‘Taken‘ von 2002 stellte sie die jüngere Version ihrer Schwester dar. Die erste eigenständige Rolle spielte Elle Fanning im Film ‘Der Kindergarten Daddy‘ von 2003. Es folgten Auftritte in größeren Produktionen wie ‘Babel‘ von 2006 und ‘Der seltsame Fall des Benjamin Button‘ von 2008. In beiden Filmen stand sie an der Seite von Brad Pitt und Cate Blanchett vor der Kamera. Für ihre Rolle in Sofia Coppolas Film ‘Somewhere‘, der 2010 in die Kinos kam, gewann Fanning den ‘Young Hollywood Award‘ als beste Schauspielerin des Jahres. Nach mehreren Nominierungen in den vorangegangenen Jahren war dies der erste Preis, den sie für ihre Schauspielkünste erhielt. 2014 war Fanning im Film ‘Maleficent – Die dunkle Fee‘ zu sehen. Über interessante Geschehnisse in Elle Fannings Leben informieren Sie unsere Star-News auf vip.de

— Alle News zu Elle Fanning —

— ANZEIGE —
2 > >>