A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Drew Barrymore

Schauspielerin

Drew Blyth Barrymore stammt aus einer renommierten Film- und Bühnenschauspieler-Familie, was ihr bereits als Kind einen Einstieg in das Filmgeschäft ermöglichte. Ihren ersten Erfolg verzeichnete Barrymore im Alter von sieben Jahren mit dem Film "E.T. - Der Außerirdische".

Geboren am: 22. Februar 1975
Geburtsort: Culver City, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Größe: 163 cm
Sternzeichen: Fische
D Drew Barrymore
Bildquelle: Picture Alliance

Drew Blyth Barrymore, geboren am 22.02.1975 in Culver City, Kalifornien, ist vor allem als Schauspielerin bekannt. Außerdem arbeitete sie als Model und Filmproduzentin. Schon mit sieben hatte Drew Barrymore ihren ersten großen Erfolg in „E.T.“(1982). Ihre Rolle in „Triple Trouble“ von 1984 brachte ihr eine Golden-Globe-Nominierung ein. Es gelang ihr, auch als Erwachsene an den frühen Ruhm ihrer Kindheit anzuknüpfen. Sie wurde vom Kinderstar zur selbstbewussten Frau, beispielsweise in „Poison Ivy“ von 1992. Fotos im „Playboy“ zeigten sie 1995 in verführerischen Posen. Gleichzeitig drehte sie ernstzunehmende Filme wie „Kaffee, Milch und Zucker“. Der endgültige internationale Durchbruch gelang ihr 1996 mit dem Horrorfilm „Scream“. Es folgten romantische Komödien, wie etwa der Film „Ungeküsst“ im Jahr 1999, in dem sie als Schauspielerin und Produzentin erfolgreich mitwirkte. Nach weiteren Filmen, unter anderem „Drei Engel für Charlie“ aus dem Jahr 2000, erhielt Drew Barrymore 2004 ihren Stern auf dem Walk of Fame. 2010 wurde ihr der Golden Globe Award verliehen. Barrymore heiratete am 02.06.2012 in dritter Ehe Will Kopelman, einen Kunsthändler. Im Herbst 2012 kam das erste Kind zur Welt, im Frühjahr 2014 das zweite. Verfolgen Sie auf vip.de Drew Barrymores Karriere und Privatleben.

— Alle News zu Drew Barrymore —

— ANZEIGE —
2 3 4 5 6 > >>