A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Drake

Schauspieler

Drake konnte vor allem in den USA einige Hits landen.

Geboren am: 24. Oktober 1986
Geburtsort: Toronto, Kanada
Größe: 183 cm
Sternzeichen: Skorpion
D Drake
Bildquelle: Getty

Häufig ist es so, dass Musiker zunächst mit ihren Songs populär werden, ehe sie sich im Schauspielfach versuchen. Bei Drake, den man auch unter seinem Pseudonym Drizzy kennt, war es genau andersherum. Der am 24. Oktober 1986 im kanadischen Toronto geborene Aubrey Drake Graham schaffte seinen Durchbruch mit seiner schauspielerischen Performance in der Serie „Degrassi: The Next Generation". Erst danach veröffentlichte er 2006 seine ersten Mixtapes. Trotz einiger Hit-Erfolge wie mit den Singles „Replacement Girl" oder „Best I Ever Had" sollte es noch ganze vier Jahre dauern, bis Drake sein Debütalbum veröffentlichte. „Thank Me Later" hieß dieses Werk, das im Juni 2010 erschien und auf dem sich Kollaborationen mit Superstars wie Nicki Minaj, Jay-Z, Alicia Keys oder Lil' Wayne befinden. Letzterer wurde in der darauf folgenden Zeit Drakes Mentor. Gemeinsam releasten die beiden Hip-Hop-Stars 2011 ein Kollaborations-Album, das vor allem für den damaligen Newcomer Drake von entscheidender Bedeutung war. Es folgte sein erfolgreiches drittes Album „Nothing Was The Same", aus dem er einen Titel bei den Grammys 2013 präsentieren durfte. Wenn Sie mehr über die Karriere und aktuelle Projekte von Drake wissen wollen, sollten Sie unsere Star-News auf vip.de unbedingt im Auge behalten.

— Alle News zu Drake —

— ANZEIGE —
2 3 4 5 6 7 8 > >>