A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Dr. Bob

Maskenbildner, Rettungssanitäter

Versorgt weltweit die internationalen C-Promis im Dschungel: Dr. Bob

Geboren am: 28. Januar 1950
Geburtsort: London, UK
Sternzeichen: Wassermann
D Dr. Bob
Bildquelle: RTL

Robert „Bob“ McCarron, geboren am 28. Januar 1950 in London, erlangte im deutschsprachigen Raum durch seine Auftritte als „Dr. Bob“ einen großen Bekanntheitsgrad. Seit 2002 steht er den Kandidaten in „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ als sogenannter „Dschungel-Arzt“ zur Seite. Auch für die englische Originalversion der Reality-Show, „I'm a Celebrity... Get Me Out of Here!“, ist Dr. Bob regelmäßig im Einsatz. Bereits vor seinem Durchbruch im Dschungelcamp arbeitete er im TV- und Film-Business. Unter anderem fungierte der in England geborene Australier bei verschiedenen Filmen als Maskenbildner und Verantwortlicher für die Spezialeffekte. So arbeitete McCarron im Hintergrund an den Oscar-prämierten Streifen „Das Piano“ und „Matrix“ mit. Für seine Verdienste in Sachen Spezialeffekte wurde der Australier bereits zweimal auf dem Catalonian International Film Festival ausgezeichnet. Zu seinen Karriere-Highlights gehört auch die Mitwirkung an den olympischen Spielen 2000 in seinem Heimatland. In Sydney ging McCarron damals allerdings nicht als Athlet an den Start, sondern sorgte als Leiter der Eröffnungs- und Abschlussfeier für staunende Blicke im Publikum. Wenn Sie mehr über den Dschungel-Arzt Dr. Bob und dessen Arbeit bei „Ich bin ein Star – Holt mich raus“ erfahren möchten, werfen Sie einen Blick in unsere Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Dr. Bob —

— ANZEIGE —