A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Dolph Lundgren

Schauspieler, Chemieingenieur

Übrigens: Dolph Lundgren verletzte Sylvester Stallone beim Dreh zu ‚Rocky IV’ aus Versehen so schwer, dass dieser ins Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Geboren am: 03. November 1957
Geburtsort: Stockholm
Größe: 195 cm
Sternzeichen: Skorpion
D Dolph Lundgren
Bildquelle: picture alliance / Lumeimages

​Dolph Lundgren wurde am 03. November 1957 in Stockholm geboren. Der Schauspieler wuchs in Schweden auf, studierte Ingenieurswesen an der ‚Universität von Stockholm‘ und schloss dieses als Chemieingenieur an der ‚Universität von Sydney ‚ab. Dank eines Stipendiums für das ‚MIT‘ in Boston kam er schließlich nach Amerika. In New York arbeitete er als Türsteher und lernte so die Schauspielerin Grace Jones kennen. Diese verhalf Dolph Lundgren zu seiner ersten, kleinen Rolle. In dem ‚James Bond‘-Streifen ‚Im Angesicht des Todes’ aus dem Jahr 1985 hat er einen kleinen Auftritt. Noch im selben Jahr bewarb sich der 1,95 m große Hüne um die Rolle des ‚Ivan Drago‘ in Sylvester Stallones Kultreihe ‚Rocky’. Zunächst wurde er für den vierten Teil abgelehnt. Erst als er Stallone ein Foto von sich schickte, war dieser überzeugt, dass Dolph Lundgren der richtige Mann für die Rolle war. Er stieg daraufhin mit seiner Rolle als ‚Drago‘ sofort in den Action-Olymp auf und startete eine Bilderbuchkarriere. Als ‚He-Man‘ in ‚Master of the Universe’ verzeichnet er 1987 seinen nächsten großen Erfolg. Doch nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Regisseur machte sich Dolph Lundgren einen Namen. Filme wie ‚The Defender’ oder ‚The Mechanic’ machten ihn endgültig zum Idol der Actionfilm-Fans. Lesen Sie mehr aktuelle News über Dolph Lundgren auf vip.de.

— Alle News zu Dolph Lundgren —

— ANZEIGE —