A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Dianna Agron

Sängerin, Schauspielerin

Bekannt aus der Erfolgsserie "Glee": Dianna Agron

Geboren am: 30. April 1986
Geburtsort: Savannah, Georgia, Vereinigte Staaten
Größe: 168 cm
Sternzeichen: Stier
D Dianna Agron
Bildquelle: Picture Alliance

Die Schauspielerin und Sängerin Dianna Elise Agron wurde am 30. April 1986 in Savannah im US-Bundesstaat Georgia geboren und verbrachte ihre Kindheit in San Francisco. Sie begann ihre Karriere im Jahr 2005, als sie für den Film „Talkers Are No Good Doers“ vor der Kamera stand. Es folgten Kurzauftritte in diversen Serien, etwa in „Drake & Josh“, „Close to Home“, „CSI: NY“ (jeweils 2006) sowie in drei Episoden von „Veronica Mars“ (2006 bis 2007). Darüber hinaus war Dianna Agron in den Produktionen „The Romantics“, „Burlesque“ (jeweils 2010) und in vier Folgen der Mysteryserie „Heroes“ auf den Fernsehbildschirmen zu sehen. In dem Action-Thriller „Ich bin Nummer Vier“ verkörperte sie im Jahr 2011 die Figur der Sarah Hart und wurde so einem größeren Publikum bekannt. Seit 2009 spielt sie in der Serie „Glee“ die Rolle der Lucy Quinn Fabray. Auch an der Produktion „Glee on Tour – Der 3D Film“ (2011) war sie beteiligt. Die Schauspielerin lebt vegetarisch und engagiert sich privat für die Tierschutzorganisation PETA. Mit ihrem Filmpartner Alex Pettyfer war Dianna Agron bis zum Jahr 2011 liiert. Wenn Sie mehr über Dianna Agron, ihr Privatleben und ihre anstehenden Projekte erfahren möchten, verpassen Sie nicht unsere Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Dianna Agron —

— ANZEIGE —