A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Denise Richards

Schauspielerin

Denise Lee Richards ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die 1999 im James-Bond-Film 2 "Die Welt ist nicht genug" an der Seite von Pierce Brosnan das Bond-Girl spielte. Richards erhielt für diese Rolle jedoch überwiegend negative Kritiken, unter anderem die Goldene Himbeere als schlechteste Nebendarstellerin.

Geboren am: 17. Februar 1971
Geburtsort: Downers Grove, Illinois, Vereinigte Staaten
Größe: 168 cm
Sternzeichen: Wassermann
D Denise Richards
Bildquelle: dpa

Denise Lee Richards wurde am 17. Februar 1971 in Downers Grove/Illinois geboren. 1989 schloss sie in Oceanside die El Camino High School ab. Nach der Schulzeit erhielt Richards von der „Judith Fontaine Modeling & Talent Agency“ die Möglichkeit, eine Modelkarriere zu starten. Nebenbei spielte sie erste kleine Rollen in Fernsehserien. Die erste Filmhauptrolle erhielt Denise Richards 1997 im Actionfilm „Starship Troopers“. Mit ihrer ausdrucksvollen Grazie empfahl sie sich für weitere Rollen. 1999 erschien Denise Richards an der Seite von Pierce Brosnan als Bondgirl im Film „Die Welt ist nicht genug“. 2002 heiratete Richards den Schauspieler Charlie Sheen, mit dem sie 2001 in der Komödie „Good Advice - Guter Rat ist teuer“ zu sehen war. Das Paar bekam zwei gemeinsame Töchter. Das Magazin „In Touch“ bezeichnete Denise Richards als „Sexiest Mom of 2005“. Nach der Ehe mit Sheen war sie mit dem Rockmusiker Richie Sambora zusammen. 2008 erhielt Denise Richards ihre eigene Reality Show auf E! Entertainment Television. 2011 adoptierte sie ein kleines Mädchen und ein Jahr später versöhnte sie sich wieder mit ihrem Ex-Ehemann Charlie Sheen. Wenn Sie mehr über die aktuellen Ereignisse im Leben von Denise Richards erfahren möchten, lesen Sie die Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Denise Richards —

— ANZEIGE —
2 3 > >>