A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Demi Moore

Schauspielerin

Die amerikanische Schauspielerin Demi Moore, geboren als Demetria Gene Guynes, konnte mit dem Film "Ghost" 1990 einen ihrer größten Erfolge verzeichnen. Als Gage erhielt Moore 10 Millionen Dollar.

Geboren am: 11. November 1962
Geburtsort: Roswell, New Mexico, Vereinigte Staaten
Größe: 165 cm
Sternzeichen: Skorpion
D Demi Moore
Bildquelle: Picture Alliance

Demetria Gene Guynes, die als Schauspielerin unter dem Namen Demi Moore bekannt ist, wurde am 11. November 1962 in Roswell im US-Bundesstaat New Mexico geboren. Mit 16 Jahren unterschrieb sie einen Vertrag bei einer Modelagentur und war unter anderem in Europa tätig. Außerdem nahm sie Schauspielunterricht. Im Jahr 1981 spielte sie im Film „Choices“ ihre erste Rolle. Es folgten Engagements in Filmen, Serien und Theaterstücken. Im November 1987 heiratete Moore den Schauspieler Bruce Willis, ihre drei Töchter kamen 1988, 1991 und 1994 zur Welt. Ihre erste Hauptrolle spielte Moore in „Das siebte Zeichen“ von 1988. Ein Jahr später war sie in „Wir sind keine Engel“ an der Seite von Robert De Niro zu sehen. Ihren internationalen Durchbruch feierte Moore 1990 mit dem Film „Ghost – Nachricht von Sam“. Für ihre Rolle als Molly Jensen wurde sie für einen Golden Globe nominiert. Anschließend war sie in Filmen wie „Eine Frage der Ehre“ (1992), „Ein unmoralisches Angebot“ (1993) und „Striptease“ (1996) zu sehen. Im Juni 1998 trennten sich Moore und Willis. Moore heiratete im September 2005 den Schauspieler Ashton Kutcher, das Paar trennte sich im November 2011. Wenn Sie wissen wollen, womit Demi Moore demnächst beruflich und privat für Schlagzeilen sorgt, dann lesen Sie unsere Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Demi Moore —

— ANZEIGE —
2 3 4 5 6 7 8 > >>