A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Debby Ryan

Schauspielerin, Sängerin

Musikalischer Serienstar: Debby Ryan gründete 2013 eine Indie-Rock-Band namens 'The Never Ending'. Das Debütalbum der Band mit dem Titel 'One' erschien im Juni 2014.

Geboren am: 13. Mai 1993
Geburtsort: Huntsville, Alabama, USA
Größe: 165 cm
Sternzeichen: Stier
D Debby Ryan
Bildquelle: Getty Images

Die Schauspielerin und Sängerin Debby Ryan wurde am 13. Mai 1993 als Deborah Ann Ryan in Huntsville im US-Bundesstaat Alabama geboren. Schon als Siebenjährige stand sie auf der Theaterbühne, unter anderem in Wiesbaden/Hessen, wo sie drei Jahre ihrer Kindheit verbrachte. Später wirkte Ryan in einigen Werbespots mit, bevor sie 2008 eine feste Rolle in der Disneyserie 'Zack & Cody an Bord' erhielt. Hier verkörperte sie in insgesamt 69 Episoden die Figur der 'Bailey Pickett'. Die gleiche Rolle spielte sie in den Fernsehserien 'Die Zauberer vom Waverly Place', 'Hannah Montana' sowie im Spielfilm 'Zack & Cody – Der Film'. 2010 spielte Debbie Ryan die Hauptrolle in dem Film 'Der 16. Wunsch', für den sie auch einige Songs aufnahm. Außerdem sang sie den Titelsong zur Serie 'Jessie', in der sie von 2011 bis 2015 als Hauptdarstellerin auf den Bildschirmen zu sehen war. 2010 schaffte Debby Ryans Single 'Deck the Halls' sogar den Sprung in die 'Top 100’ in den USA. Darüber hinaus wurde die Jungschauspielerin im Laufe ihrer bisherigen Karriere mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, so etwa im Jahr 2009 mit einem 'Poptastic Award' in der Kategorie 'Female Newcomer' und 2010 mit einem 'Nickelodeon Kids' Choice Award' in den Kategorien 'Best Television Actress' und 'Choice Television Female Star'. In unseren Star-News auf vip.de erfahren Sie stets mehr interessante Fakten aus dem Leben von Debby Ryan. Nicht verpassen!

— Alle News zu Debby Ryan —

— ANZEIGE —