A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

David Guetta

DJ

Fette Beats aus Frankreich: David Guetta gehört zu den international erfolgreichsten DJ's der Welt.

Geboren am: 07. November 1967
Geburtsort: Paris, Frankreich
Sternzeichen: Skorpion
D David Guetta
Bildquelle: Picture Alliance

Der internationale DJ, Musikproduzent und Nachtclubbesitzer David Guetta wurde am 07.11.1967 als Pierre David Guetta in der französischen Hauptstadt Paris geboren. Mit 25 Jahren heiratete er Cathy Bardan. Seinen großen Durchbruch hat Guetta mit seinem Debütalbum „Just a Little More Love“ im Jahr 2002. 2005 folgte der nächste Hit mit seinem zweiten Album „Guetta Blaster“. Im Jahr 2007 erschien das dritte Album „Pop Life“. Ein wichtiger Bestandteil seiner Alben sind Kooperationen. Bei seinem ersten Album arbeitete David Guetta eng mit dem Musiker Chris Willis zusammen, in den folgenden Produktionen sind Rock-, R'n'B- und Hip-Hop-Größen aus Europa und den USA zu hören. 2008 stellte der DJ mit seiner Frau ein Konzert im Stade de France auf die Beine, bei dem, neben ihm selbst, zahlreiche namhafte Künstler auftraten. Es fand bei 40.000 Zuschauern regen Anklang und wurde 2009 wiederholt. Im selben Jahr erschien das Album „One Love“, gefolgt von „Nothing but the Beat“ 2011 und „Listen“ 2014. David Guetta erhielt zahlreiche Preise, unter anderem den MTV EMA, den Grammy Award und den World Music Award sowie 2012 den Echo für Club und Dance. Wenn Sie über weitere Erfolge von David Guetta informiert bleiben möchten, lesen Sie unsere Star-News auf vip.de und holen Sie sich hier David Guetta Tickets!

— Alle News zu David Guetta —

— ANZEIGE —