A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Cyndi Lauper

Sängerin

Chartstürmer der 80er: Cyndi Lauper

Geboren am: 22. Juni 1953
Geburtsort: Ozone Park, Queens, New York City, Vereinigte Staaten
Sternzeichen: Krebs
C Cyndi Lauper
Bildquelle: picture alliance / ZUMA Press

Die US-amerikanische Songschreiberin und Sängerin Cyndi Lauper wurde unter dem Namen Cynthia Ann Stephanie Lauper am 22. Juni 1953 in Queens in New York geboren. Ihren musikalischen Durchbruch schaffte sie Anfang der 1980er Jahre. Zu ihren weltweit bekannten Hits gehören ‚Girls Just Want to Have Fun‘, ‚Time After Time‘ und ‚True Colors‘. Schon früh begeisterte sie sich zudem für auffällige Kleidung und trug dazu extravagante Frisuren, was zu ihrem Markenzeichen wurde. Im Jahr 1990 spielte Lauper bei dem Film ‚Moon Over Miami‘ mit und lernte am Set ihren späteren Ehemann David Thornton kennen. 1993 brachte Cyndi Lauper das Album ‚Hat Full of Stars‘ heraus, das von ihren Fans und den Kritikern gut aufgenommen wurde. Es folgten diverse Auftritte in Fernsehserien sowie musikalische Projekte mit anderen Stars, beispielsweise mit Cher. 2003 veröffentlichte sie über die Plattenfirma ‚Epic‘ das Album ‚At Last‘, dass einer ihrer größten Erfolge wurde. Ihre Popularität setzt Cyndi Lauper außerdem für gute Zwecke ein: Mit dem ‚True Colors Fund‘ unterstützt sie beispielsweise die Gleichberechtigung von Homosexuellen. Wenn Sie weitere Details über Cyndi Lauper und ihre musikalischen oder gemeinnützigen Projekte wissen möchten, lesen Sie die Star-News auf unserer Plattform vip.de!

— Alle News zu Cyndi Lauper —

— ANZEIGE —