A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Conrad Murray

Arzt

War der Leibarzt von Michael Jackson: Conrad Murray

Geboren am: 19. Februar 1953
Geburtsort: Saint Andrew, Grenada
Sternzeichen: Wassermann
C Conrad Murray
Bildquelle: Picture Alliance

Conrad Robert Murray, geboren am 19. Februar 1953 in Saint Andrew auf Grenada, geriet als Leibarzt von Michael Jackson in die Schlagzeilen. Als sein weltberühmter Patient am 25. Juni 2009 verstarb, konzentrierten sich die Ermittlungen auf den praktizierenden Arzt und Kardiologen. Dieser soll den US-Musiker vor dessen Tod mit dem Narkosemittel Propofol und weiteren Beruhigungsmitteln versorgt haben. Conrad Murray wurde am 7. November 2011 wegen fahrlässiger Tötung schuldig gesprochen und zu vier Jahren Haft ohne Bewährung verurteilt. Allerdings wurde Murray nach zwei Jahren vorzeitig entlassen. Seit Oktober 2013 lebt der Arzt wieder in Freiheit. Die gemeinsame Geschichte von Conrad Murray und Michael Jackson begann im Jahr 2006. Damals war Murray damit beauftragt worden, eines der Kinder des King of Pop zu behandeln. Danach nahm Jackson immer häufiger die Dienste des Arztes in Anspruch. Für eine geplante Tournee sicherte sich Michael Jackson 2009 die Dienste von Conrad Murray als seinen persönlichen Leibarzt. Bereits in den Jahren zuvor soll zwischen den beiden Männern eine innige Freundschaft entstanden sein, die mit dem Tod des Sängers jedoch ein jähes Ende fand. Wenn Sie über das Leben von Conrad Murray auf dem Laufenden bleiben wollen, finden Sie in unseren Star-News auf vip.de alles Lesenswerte.

— Alle News zu Conrad Murray —

— ANZEIGE —