A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Christina Stürmer

Sängerin

Christina Stürmer singt den Titelsong 'Ich lebe' zur Daily-Soap 'Alles was zählt'

Geboren am: 09. Juni 1982
Geburtsort: Linz, Österreich
Sternzeichen: Zwillinge
C Christina Stürmer
Bildquelle: Picture Alliance

Die österreichische Sängerin Christina Stürmer wurde am 9. Juni 1982 in Linz geboren. Seit ihrer Kindheit macht sie Musik, unter anderem spielte sie ab dem Jahr 1995 in einer Bigband Saxofon. Sie gehörte mehreren Bands als Sängerin an, bevor sie sich 2003 für die erste Staffel der österreichischen Casting-Show „Starmania“ bewarb. Im Finale erreichte sie den zweiten Platz und nahm mit den anderen elf Teilnehmern der Endrunde die Single „Tomorrow’s Heroes“ auf. Diese war die erste in Österreich, die noch vor ihrem Erscheinen eine goldene Schallplatte erreichte. Stürmer brachte im März 2003 ihre erste Single „Ich lebe“ heraus. Im Juni 2003 folgte das Debütalbum „Freier Fall“, das in Österreich mehr als ein Jahr in den Charts stand. Stürmers größter Erfolg in Deutschland war der Spitzenplatz in den Album-Charts, den sie 2006 mit der Platte „Lebe lauter“ erreichte. Insgesamt fünf der sechs Alben, die sie bis 2013 herausbrachte, standen in ihrem Heimatland Österreich auf Platz eins der Hitparade. Im Jahr 2008 sang sie mit „Fieber“ den offiziellen Song zur Europameisterschaft, die in Österreich und der Schweiz stattfand. Mit 15 Nominierungen und zehn Preisen bei den Amadeus Austrian Music Awards ist sie Rekordhalterin. Wie die Karriere von Christina Stürmer weiter verläuft, erfahren Sie in den Star-News auf vip.de.
Verpassen Sie kein Konzert und ergattern Sie gleich hier Tickets von Christina Stürmer.

— Alle News zu Christina Stürmer —

— ANZEIGE —
2 > >>