A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Chris O'Neill

Geschäftsmann/Investmentbanker

Chris O'Neill ist es wichtig, nicht nur als ‚Der-Mann-von‘ angesehen zu werden. In einem Interview gab er daher an: „Ich bin es, der hier die Brötchen verdient“, und ließ damit auf eine Beziehung auf Augenhöhe mit seiner Prinzessin schließen.

Geboren am: 27. Juni 1974
Geburtsort: London, England
Sternzeichen: Krebs
C Chris O'Neill
Bildquelle: Picture Alliance

Chris O'Neill wurde am 27. Juni 1974 als Christopher Paul O'Neill im englischen London geboren. Er arbeitet als Geschäftsmann, rückte jedoch in den Fokus der Öffentlichkeit, als er 2013 Prinzessin Madeleine von Schweden heiratete. Chris O'Neill verbrachte seine Schulzeit auf dem Schweizer Internat ‚Institut am Rosenberg‘, bis er in den 60er Jahren mit seinem Vater schließlich von England nach New York zog, wo er heute noch seinen Wohnsitz hat. Hier lernte er 2010 auch durch gemeinsame Freunde die schwedische Prinzessin kennen. Im Oktober 2011 gaben O'Neill und Madeleine von Schweden ihre Verlobung bekannt. Die Hochzeit folgte am 8. Juni 2013. Die beiden sind Eltern zweier Kinder. Tochter Leonore kam im Februar 2014 zur Welt, Sohn Nicolas folgte am 15. Juni 2015. Das Paar pendelt immer wieder zwischen New York, London und den königlichen Wohnsitzen in Schweden. Auch wenn Chris O'Neill in die schwedische Königsfamilie eingeheiratet hat, ist er kein offizieller Teil derselben, da er nicht die schwedische Staatsbürgerschaft besitzt. O'Neill studierte an der Bostoner Universität, um später einen zweiten Abschluss an der ‚Columbia Business School‘ in New York zu erwerben. Karriere machte er bei einem Londoner Finanzunternehmen und einer Fondsgesellschaft. Weitere königliche News rund um Chris O'Neill und sein Liebesglück mit der schwedischen Prinzessin finden Sie auf vip.de!

— Alle News zu Chris O'Neill —

— ANZEIGE —
2 > >>