A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Chris Evans

Schauspieler

Chris Evans spielte den Captain America in den Marvel Filmen.

Geboren am: 13. Juni 1981
Geburtsort: Boston, Massachusetts
Sternzeichen: Zwillinge
C Chris Evans
Bildquelle: Picture Alliance

Der US-amerikanische Schauspieler Chris Evans wurde am 13. Juni 1981 als Christopher Robert Evans in Sudbury/Massachusetts geboren. Der Sohn einer Tänzerin und eines Zahnarztes hat drei Geschwister, von denen zwei ebenfalls als Schauspieler tätig sind. Erste Fernseherfahrungen sammelte Evans im Jahr 2000, als er eine kleine Rolle in dem Film „Auf der Flucht - Die Jagd geht weiter“ übernahm. Es folgten Engagements für die Produktionen „Nicht noch ein Teenie-Film“ (2001), „Final Call - Wenn er auflegt, muss sie sterben“ (2004) und „Skin“ (2003). 2005 verkörperte er in der Comicverfilmung „Fantastic Four“ sowie in der Fortsetzung „Fantastic Four - Rise of the Silver Surfer“ (2007) die Figur des Johnny Storm, was ihm international zu einem hohen Bekanntheitsgrad verhalf. Im Anschluss daran war er als Astronaut Mace in dem Science-Fiction-Film „Sunshine“ auf den Kinoleinwänden zu sehen. Seit 2008 spielt Evans die Hauptrolle in den „Captain America“-Verfilmungen mit den Titeln „The First Avenger“, „Marvel's The Avengers“ (2012) und „The Return of the First Avenger“ (2014). Wenn Sie immer auf dem Laufenden bleiben und stets das Neueste über Chris Evans und seine aktuellen Projekte erfahren möchten, verpassen Sie nicht unsere News auf vip.de.

— Alle News zu Chris Evans —

— ANZEIGE —
2 3 4 > >>