A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Cher

Sängerin

Cher gehört mit über 280 Millionen verkauften Tonträgern zu den kommerziell erfolgreichsten Musikern des 20. Jahrhunderts. Ihren größten Hit landete Cherilyn Sarkisian LaPiere, wie Chers Geburtsname lautet, mit dem Welthit "Believe".

Geboren am: 20. Mai 1946
Geburtsort: El Centro, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Sternzeichen: Stier
C Cher
Bildquelle: Getty

Cher wurde am 20. Mai 1946 als Cherilyn Sarkisian im El Centro, Kalifornien, geboren. Sie ist die Tochter einer Cherokee-Indianerin und eines Armeniers. Ihre Aufsehen erregende Karriere als Sängerin und Schauspielerin macht Cher zu einem der bekanntesten weiblichen Stars des 20. Jahrhunderts. Große Erfolge konnte sie bereits mit ihrem ersten Ehemann Sonny Bono erreichen, den sie 1964 geheiratet hatte. Zusammen landeten sie schon im ersten Jahr den Welthit „I got you Babe“, der auch heute noch nach fast 50 Jahren ein Ohrwurm ist. Trotz der brillanten Karriere, die das Duo zum erfolgreichsten Künstlerehepaar aller Zeiten macht, wurde die Ehe, aus der ihr gemeinsames Kind Chaz Bono hervorging, 1974 geschieden. Die bereits während ihrer Ehe begonnene Solokarriere setzte Cher sowohl als Sängerin als auch als Schauspielerin mit einem Riesenerfolg fort. Seit 1987 zählt sie wegen ihrer schauspielerischen Leistungen zu den Megastars in Hollywood. Ihren musikalischen Höhepunkt erreichte Cher 1998 mit der Diskoproduktion des Titels „Believe“, der zum Nummer-1-Welthit wurde. Ein Stern auf dem berühmten Hollywood Walk of Fame ehrt Cher seit 2000 für ihre musikalischen und schauspielerischen Leistungen. Schlagzeilen macht die Künstlerin aber auch immer wieder wegen ihrer freizügigen Bühnen-Outfits und ihrer Besuche beim Schönheitschirurgen. Lesen Sie Neuigkeiten über Cher bei unseren Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Cher —

— ANZEIGE —
2 3 4 5 6 > >>