A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Charlie Sheen

Schauspieler

Charlie Sheen wurde vor allem durch seine Rolle als Charlie Harper in der US-Sitcom "Two and a half men" bekannt. Bevor er wegen wiederholten Drogen- und Alkoholexzessen seine Paraderolle aufgeben musste, galt Charlie Sheen als der bestbezahlte TV-Darsteller der Welt.

Geboren am: 03. September 1965
Geburtsort: New York City, New York, Vereinigte Staaten
Sternzeichen: Jungfrau
C Charlie Sheen
Bildquelle: Anger Management

Der Schauspieler Charlie Sheen, geboren am 3. September 1965 in New York City, heißt mit bürgerlichem Namen Carlos Estévez. Seinen Künstlernamen übernahm er von seinem Vater, dem Schauspieler Martin Sheen, dessen bürgerlicher Name Ramón A. G. Estévez ist. Charlie Sheen hat drei Geschwister, die ebenfalls Schauspieler sind. Mit seiner ihm eigenen männlichen und zugleich jungenhaften Ausstrahlung bekam Charlie Sheen interessante Rollen in großen Hollywood-Projekten wie „Platoon“, „Men At Work“ oder „Tödliche Geschwindigkeit“. Aus seiner Wirkung auf Frauen ergaben sich drei Ehen, vier Verlobungen und fünf Kinder. Seine erste Tochter bekam Charlie Sheen bereits im Alter von 19 Jahren mit seiner Highschool-Freundin. Seine erste Ehe schloss er jedoch mit einer anderen Frau. Später heiratete er die Schauspielerin Denise Richards. Aus dieser Ehe gingen zwei weitere Töchter hervor. In dritter Ehe heiratete er eine Immobilienmaklerin, mit der er Zwillinge bekam. Im Oktober 2014 beendete er eine bestehende Verlobung kurz vor der geplanten Hochzeit mit der Begründung, er wolle sich jetzt lieber um seine fünf Kinder kümmern, als noch einmal zu heiraten. Mit der Hauptrolle in der Sitcom „Two and a half men“ konnte Sheen den größten kommerziellen Erfolg feiern, den ein Schauspieler jemals hatte. Wenn Sie mehr über die neuesten Projekte und das Leben von Charlie Sheen erfahren möchten, lesen Sie unsere Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Charlie Sheen —

— ANZEIGE —
2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>