A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Campino

Sänger

Andreas Frege, auch bekannt als Campino, Frontmann der Band „Die Toten Hosen“ aus Düsseldorf

Geboren am: 22. Juni 1962
Geburtsort: Düsseldorf
Sternzeichen: Krebs
C Campino
Bildquelle: Picture Alliance

Campino, mit bürgerlichem Namen Andreas Frege, ist Frontsänger der Musikband „Die Toten Hosen“. Er wurde am 22. Juni 1962 in Düsseldorf geboren. Seine aus England stammende Mutter erzog ihn zweisprachig. Musikalisch interessierte er sich für den britischen Punkrock. In der Schule lernte Campino den zwei Jahre jüngeren späteren Bandkollegen Michael Breitkopf kennen, nachdem er zweimal nicht versetzt worden war. Er war vier Jahre Sänger der Punkband „ZK“ und gründete 1982 mit Breitkopf und vier anderen Musikern „Die Toten Hosen“. Der bekennende Fan der Fußballmannschaft Fortuna Düsseldorf singt mit seiner Band größtenteils deutsche Texte zu einprägsamen Melodien. „Die Toten Hosen“ mischen Rockmusik mit Elementen aus dem Punkrock und haben sich vor allem als Live-Band einen Namen gemacht. Sie gelten heute als eine der kommerziell erfolgreichsten deutschen Bands. Nebenbei arbeitet Campino als Gastsänger, interviewte als Journalist unter anderem Angela Merkel und Paul McCartney. Auch als Schauspieler bei Filmproduktionen und im Theater sammelte Campino einige Erfahrungen. In einer ZDF-Wahl der einhundert größten Deutschen 2003 belegte Campino unter dreihundert Kandidaten Platz 65. Er hat einen Sohn mit Schauspielerin Karina Krawczyk. Wenn Sie Campinos Leben und Karriere verfolgen wollen, lesen Sie unsere Star-News bei vip.de.

— Alle News zu Campino —

— ANZEIGE —