A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Benji Madden

Gitarrist

Mit ‘Good Charlotte‘ gewann Benji Madden diverse Musikpreise, unter anderem den ‘MTV Video Musik Award‘.

Geboren am: 11. März 1979
Geburtsort: Waldorf, Maryland, USA
Größe: 168 cm
Sternzeichen: Fische
B Benji Madden
Bildquelle: picture alliance /AdMedia

​Benjamin Levi Madden, genannt Benji, kam am 11. März 1979 in Waldorf im US-Bundesstaat Maryland auf die Welt. Der Musiker hat einen Zwillingsbruder namens Joel. Im Jahr 1996 gründeten die beiden zusammen mit ihren Schulkameraden Brian Garner, Paul Thomas und Billy Martin die Band ‘Good Charlotte‘. Die Gruppe trat in ihren Anfangsjahren vor allem in kleineren Bars auf und konnte sich dadurch im Raum Washington D.C. einen guten Namen machen. Ihr Debütalbum ‘Good Charlotte‘ erschien im September 2000, erreichte aber erst im Nachhinein gute Verkaufszahlen. Der Durchbruch für Benji Madden und seine Bandkollegen kam mit der zweiten Langspielplatte ‘The Young And The Hopeless‘, die sich weltweit rund 5 Millionen Mal verkaufte. Bis 2010 folgten drei weitere Alben von ‘Good Charlotte‘. Neben seiner Tätigkeit mit der Band war Benji Madden auch in weitere Produktionen involviert. Unter anderem schrieb, produzierte und sang er für Künstler wie Hilary Duff, ‘The 69 Eyes‘ und ‘Chamillionaire‘. Mit seinem Bruder Joel bildet er seit 2011 die Band ‘The Madden Brothers‘, die bis 2014 zwei Alben herausbrachte. Madden führte unter anderem Beziehungen mit Paris Hilton und Eliza Dolittle und ist seit Januar 2015 mit der Schauspielerin Cameron Diaz verheiratet. Wenn Sie wissen wollen, wie es mit der Karriere von Benji Madden weitergeht, dann lesen Sie unsere Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Benji Madden —

— ANZEIGE —
2 3 4 > >>