A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Ben Howard

Singer, Songwriter

Ben Howards musikalisches Talent wurde bereits im Kindesalter von seiner Mutter gefördert. Ihre Plattensammlung war es, die ihm zum Gitarrenspiel brachte. Seine Mutter produzierte Howards erste CDs zuhause.

Geboren am: 24. April 1987
Geburtsort: London, England
Größe: 186 cm
Sternzeichen: Stier
B Ben Howard
Bildquelle: picture-alliance / rtn – radio tele nord

Benjamin John 'Ben' Howard wurde in London am 24. April 1987 geboren und ist ein englischer Singer-Songwriter. Er begeisterte sich bereits früh für Künstler der 60er- und 70er-Jahre. Dazu gehören unter anderem Bob Dylan, Joni Mitchell, Richie Havens und Van Morrison. Dennoch studierte Ben Howard zunächst Jura, brach das Studium allerdings sechs Monate vor Abschluss im Alter von 22 Jahren ab. Er wollte sich ausschließlich seiner künstlerischen Laufbahn widmen. Zunächst gab er kleine Konzerte in Großbritannien und bekam bald darauf einen Plattenvertrag von Label 'Island Records' angeboten. Daraufhin erschienen 2011 die Singles 'Old Pine', 'The Wolves' und 'Keep Your Head Up' sowie sein erstes Album 'Every Kingdom'. Noch im selben Jahr tourte er erfolgreich durch Europa und die USA. Howard spielte 2012 auf vielen großen internationalen Festivals wie zum Beispiel 'South by Southwest' und 'T in The Park'. Dabei fiel er vor allem durch sein außergewöhnliches Gitarrenspiel und seine melancholischen Songs auf. Begleitet wurden seine Bühnenauftritte häufig von India Bourne und Chris Bond. Sein zweites Album 'I Forget Where We Where' erschien im Oktober 2014.

Wenn Sie mehr über das Leben und Schaffen von Ben Howard erfahren möchten, lesen Sie die Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Ben Howard —

— ANZEIGE —