A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Ben Becker

Film- und Theaterschauspieler, Sänger, Autor, Barbesitzer

Ben Becker stammt aus einer bekannten Schauspielerfamilie. Neben seinen Eltern standen auch seine Großmutter und sein Onkel auf der Bühne. Der Großvater war Tänzer, ein anderer Onkel Akrobat. Ben Beckers jüngere Schwester ist ebenfalls Schauspielerin und Sängerin.

Geboren am: 19. Dezember 1964
Geburtsort: Bremen
Größe: 175 cm
Sternzeichen: Schütze
B Ben Becker
Bildquelle: picture alliance

Ben Becker wurde am 19.12.1964 in Bremen als Sohn der Schauspielerin Monika Hansen und des Schauspielers Rolf Becker geboren. Er wuchs in Berlin auf. Sein geistiger Ziehvater und berufliches Vorbild war der Schauspieler Otto Sander, der Lebensgefährte seiner Mutter. Bereits als Kind betätigte sich Becker mit Hörspiel- und kleinen Filmrollen in seiner späteren Profession. Im Anschluss an den Realschulabschluss jobbte er als Bühnenarbeiter. Von 1985 bis 1987 absolvierte er in Bremen eine Schauspielausbildung, war aber zuvor bereits in Fernsehrollen zu sehen. Sein erstes Theaterengagement erhielt er in Hamburg. Dem folgten Stationen in Stuttgart und Düsseldorf. Berühmt wurde Ben Becker mit seinen Rollen in den Vilsmaier-Filmen ‘Schlafes Bruder‘ 1995 und ‘Comedian Harmonists‘ 1997. Zu seinen bedeutendsten Theaterrollen zählt die Verkörperung des ‘Franz Biberkopf‘ in Döblins ‘Berlin Alexanderplatz‘ am ‘Gorki-Theater‘ in Berlin. Erfolgreich ist der vielseitige Künstler auch als Rezitator, Buchautor und Musiker. Der Charakterdarsteller mit der dunklen Stimme wurde mit vielen Auszeichnungen bedacht. Ben Becker ist seit 2012 mit Anne Seidel verheiratet. Das Paar lebt in Berlin und hat eine Tochter, die 2000 geboren wurde. Bleiben Sie stets auf dem Laufenden über Beckers neue Aktivitäten und Projekte mit vip.de.

— Alle News zu Ben Becker —

— ANZEIGE —