A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Beatrice Egli

Sängerin

Beatrice Egli ist eine schweizer Schlagersängerin, die bei der Castingshow 'Deutschland sucht den Superstar' im Jahr 2013 den ersten Platz belegte.

Geboren am: 21. Juni 1988
Geburtsort: Pfäffikon SZ, Schweiz
Sternzeichen: Zwillinge
B Beatrice Egli
Bildquelle: picture alliance / dpa

Beatrice Egli ist eine Schlagersängerin, die am 21. Juni 1988 in Pfäffikon in der Schweiz geboren wurde. Ab dem Alter von 14 Jahren nahm sie Gesangsunterricht und absolvierte regelmäßig Auftritte auf Volksfesten. Bis zum Jahr 2011 besuchte sie die Schule für Schauspiel in Hamburg. Zusammen mit ihrer 64 Jahre älteren Landsmännin Lys Assia brachte Egli im Jahr 2007 das Album „Sag mir wo wohnen die Engel“ heraus. Im gleichen Jahr gewann das Duo den Schweizer Vorausscheid zum Grand Prix der Volksmusik. Eglis erstes eigenes Album „Wenn der Himmel es so will“ erschien im Dezember 2008. Im Jahr 2013 nahm sie an der 10. Staffel der TV-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ teil und gewann. Ihr Preis war, neben 500.000 Euro, ein Plattenvertrag. Im Mai 2013 erschien die Single „Mein Herz“, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz den ersten Platz der Charts erreichte. Das zeitgleich veröffentlichte Album „Glücksgefühle“ gelangte in Deutschland auf Platz 2 in der Hitparade. Im November 2013 kam mit „Pure Lebensfreude“ ein weiteres Album von Beatrice Egli auf den Markt, dessen beste Platzierung in den deutschen Album-Charts Rang sieben war. Ob auch die kommenden Veröffentlichungen von Beatrice Egli einen ähnlichen Erfolg einbringen, lesen Sie in unseren Star-News auf vip.de. Und falls Sie die talentierte Dame einmal live erleben möchten, dass finden Sie hier Beatrice Egli Tickets.

— Alle News zu Beatrice Egli —

— ANZEIGE —
2 > >>