A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Austin Mahone

Sänger

Das Internet machte ihn zur Berühmtheit: Austin Mahone

Geboren am: 04. April 1996
Geburtsort: San Antonio, Texas, Vereinigte Staaten
Größe: 178 cm
Sternzeichen: Widder
A Austin Mahone
Bildquelle: Picture Alliance

Austin Carter Mahone, geboren am 4. April 1996 in San Antonio, Texas, ist ein typisches Internet-Phänomen. Ähnlich wie zuvor Justin Bieber erlangte er 2011 Aufmerksamkeit, indem er selbstgedrehte Coversongs bei YouTube veröffentlichte. Auf der Videoplattform zeigte er sein Können unter anderem mit Titeln von Bruno Mars und Adele. Ohne je eine Musikschule besucht zu haben, brachte sich Austin Mahone das Spielen von Instrumenten wie Gitarre, Keyboard oder Schlagzeug selbst bei. Seinen ersten großen kommerziellen Erfolg feierte der US-Boy im November 2011, als er seine Version des Bieber-Weihnachtshits „Mistletoe“ in die Billboard Social 50 Charts führte. Nie zuvor war das einem Musiker gelungen, der zu dem Zeitpunkt so jung war wie Austin Mahone. Stellte er seine Clips zu Beginn vor allem aus Spaß ins Internet, geht er inzwischen deutlich professioneller vor. Mit einem richtigen Management im Rücken verkauft Austin Mahone seine Songs über iTunes, gibt Konzerte und hat auch in Sachen Merchandising neue Trends gesetzt. Austin ist längst im Musikbusiness angekommen. Seine Preise bei den „MTV Video Music Awards“ und den „Teen Choice Awards“ belegen das eindrucksvoll. Alles über den Shootingstar Austin Mahone und seinen steilen Karriereweg präsentieren wir Ihnen in unseren Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Austin Mahone —

— ANZEIGE —