A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Ariel Winter

Schauspielerin

Ariel Winter wurde durch ihre Rolle als 'Alex Dunphy' in der Comedy-Serie 'Modern Family' bekannt.

Geboren am: 28. Januar 1998
Geburtsort: Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Größe: 163 cm
Sternzeichen: Wassermann
A Ariel Winter
Bildquelle: picture alliance / AdMedia

Ariel Winter, mit gebürtigem Namen Ariel Winter Workman, wurde am 28. Januar 1998 in Los Angeles geboren. Im Jahr 2005 hatte sie ihren ersten Auftritt als Schauspielerin im Film „Kiss Kiss, Bang Bang“. Es folgten diverse Rollen und Gastauftritte in bekannten Fernsehserien wie „Bones – Die Knochenjägerin“ (2006), „Crossing Jordan“ (2007) oder auch „Criminal Minds“ (2007). Zusätzlich war sie Synchronsprecherin in einigen Zeichentrickproduktionen, z. B. in „Phineas und Ferb“ von Disney. Internationale Bekanntheit erlangte Ariel Winter durch ihre Hauptrolle als Alex Dunphy in der US-amerikanischen Comedy-Serie „Modern Family“, in der sie seit der ersten Folge mitspielt. Parallel zu ihrer Erfolgsrolle in der beliebten Fernsehserie wirkte die gebürtige Kalifornierin zuletzt an diversen Animations- und Kinderfilmen, wie dem Spielfilm „The Chaperone“, mit. Neben der Schauspielerei begeistert sich Ariel Winter zusätzlich für die Musik: Im Jahr 2010 kam ihre erste eigene Single mit dem Titel „Fallen“ auf den Markt, kurz darauf veröffentlichte sie einen weiteren Song. Das junge Talent aus den Vereinigten Staaten von Amerika hat sich in kürzester Zeit einen Namen in der Film- und Fernsehwelt gemacht. Bereits im Kindesalter von sechs Jahren war sie am Dreh einiger Werbespots beteiligt.

— Alle News zu Ariel Winter —

— ANZEIGE —
2 > >>