A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Annina Ucatis

Moderatorin, Ex-Pornodarstellerin

Annina Ucatis drehte früher Pornos und ist heute Moderatorin.

Geboren am: 22. Dezember 1978
Geburtsort: Bremerhaven
Sternzeichen: Steinbock
A Annina Ucatis
Bildquelle: picture alliance / dpa

Annina Ucatis wurde am 22. Dezember 1978 in Bremerhaven geboren und wurde durch ihre Karriere als Erotikdarstellerin bekannt. Die ausgebildete Immobilienkauffrau machte ihre ersten Schritte in der Showbranche in Erotiksendungen wie „Peep!“ oder „La Notte“. Hervorstechendes Merkmal waren dabei ihre Brüste in Körbchengröße 75G. Ab 2007 trat Ucatis regelmäßig in Pornofilmen auf. Sie benutzte dabei Künstlernamen wie Annina Hill oder Vanity Svenson. 2009 stieg sie aus der Pornobranche aus und war für vier Monate Teilnehmerin der 9. Staffel von Big Brother. Im Zuge der Dreharbeiten für die Show begann sie, auch als Partysängerin zu arbeiten und nahm ihren ersten Song „Himmel und Hölle“ auf. Seit dem Ende von Big Brother tritt Annina Ucatis regelmäßig in Reality-TV-Serien wie „Mieten, kaufen, wohnen“ und in Musikvideos auf. Daneben veröffentlichte sie noch weiterhin Songs und trat gelegentlich auf Mallorca auf. 2013 wurde auf RTL2 die Sendung „Miami heiß - Anninas American Dream“ ausgestrahlt, die Annina Ucatis in Amerika begleitet. Während der Dreharbeiten lernte sie den Millionär Theodor Semmelhaack kennen. Das Paar heiratete noch im selben Jahr. Heute arbeitet sie in erster Linie in ihrem Beruf als Immobilienmaklerin in Norddeutschland und hat sich sonst aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Erfahren Sie in unseren Star-News auf vip.de alle Neuigkeiten zum privaten Glück von Annina Ucatis.

— Alle News zu Annina Ucatis —

— ANZEIGE —