A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Alona Tal

Schauspielerin

Schon in der Jugend der gebürtigen Israelin Alona Tal wurde deutlich, dass sie ein großes Talent für die Schauspielerei hat: Nach einer Rolle in einem Kindermusical wurde sie als Werbestar entdeckt. Es folgten zahlreiche Filmprojekte in ihrer Heimat Israel. Später entschied sie sich dafür, ihr Glück in den USA zu versuchen und wurde prompt für Serien wie 'Cult' oder 'Supernatural' engagiert.

Geboren am: 20. Oktober 1983
Geburtsort: Herzlia
Größe: 163 cm
Sternzeichen: Waage
A Alona Tal
Bildquelle: Getty

​Alona Tal stammt aus der israelischen Stadt Herzlia und wurde am 20. Oktober 1983 geboren. Einen ersten Auftritt, der auf ihr Talent als Schauspielerin hindeutete, hatte sie in einem Kindermusical, in dem sie eine böse Hexe spielte. Alona Tal wurde daraufhin von Werbemachern entdeckt und war in einer Reklame für einen Waschmittelhersteller zu sehen. Anschließend sicherte sie sich eine tragende Rolle in der israelischen Filmproduktion ‚Lihiyot Kohav‘ (2003), die unter dem englischen Titel ‚To Be A Star‘ erschien. Zu Beginn ihrer schauspielerischen Laufbahn arbeitete sie hauptsächlich an Film- und Fernsehprojekten in ihrem Heimatland und entschied sich erst später dazu, in die Vereinigten Staaten von Amerika zu gehen. Dort traf sie einige bekannte Musiker und Regisseure und setzte ihren beruflichen Weg weiter erfolgreich fort. Alona Tal erhielt Rollenangebote für bekannte US-amerikanische Serien wie ‚Supernatural‘, ‚Cane‘ und ‚Cult‘, die sie allesamt annahm. Außerdem hatte sie etliche Gastauftritte in namenhaften Serien, die ihr zu immer größerer Bekanntheit verhalfen. Der TV-Star aus Israel ist seit einigen Jahren glücklich mit ihrem Ehemann Marcos A. Ferraez verheiratet, der ebenfalls in der Unterhaltungsbranche tätig ist. Heute fühlt sich Alona Tal in Amerika zu Hause, hat jedoch nach wie vor eine starke Verbindung zu ihren Familienangehörigen und Freunden in der Heimat.

— Alle News zu Alona Tal —

— ANZEIGE —