A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Aloe Blacc

Sänger

Sänger mit Soul in der Stimme: Das ist Aloe Blacc

Geboren am: 07. Januar 1979
Geburtsort: Orange County, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Sternzeichen: Steinbock
A Aloe Blacc
Bildquelle: picture alliance /AdMedia

Der Sänger Aloe Blacc, der eigentlich Egbert Nathaniel Dawkins III heißt, kam am 7. Januar 1979 in Los Angeles zur Welt. Im Alter von neun Jahren begann er, Trompete zu spielen. Im Jahr 1995 gründete er zusammen mit dem Produzenten Exile die Hip-Hop-Gruppe Emanon. Sie brachte im Jahr 1998 mit „Acid 9“ ihr erstes Album auf den Markt. In den Jahren 2001, 2002 und 2005 folgten weitere Platten. Parallel arbeitete Blacc seit 2003 an seiner Solokarriere und nahm zwei EPs auf. Sein erstes Album „Shine Through“ erschien im Juli 2006. Im März 2010 kam die Single „I Need A Dollar“ heraus, die für Blaccs Durchbruch sorgen sollte. Sie erreichte den vierten Platz in den deutschen und den zweiten Platz in den britischen Charts. Das Album „Good Things“ folgte im September 2010. In Deutschland und Großbritannien wurde ihm jeweils eine Goldene Schallplatte verliehen. Als Songwriter war Blacc unter anderem für Lena Meyer-Landrut tätig, für die er das auf ihrem Album „Good News“ enthaltene Lied „At All“ schrieb. Im Oktober 2013 brachte Blacc die Platte „Lift Your Spirit“ heraus, die mit dem vierten Platz als erstes seiner Alben auch in den US-Charts vertreten war. Wie die musikalische Karriere von Aloe Blacc weitergeht, erfahren Sie in unseren Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Aloe Blacc —

— ANZEIGE —