A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Albert von Monaco

Fürst von Monaco

Prinz Albert von Monaco (Albert II.) ist der regierende Fürst von Monaco und Oberhaupt der Familie Grimaldi. Seit 2011 ist er mit der südafrikanischen Profischwimmerin Charlene Wittstock verheiratet.

Geboren am: 14. März 1958
Geburtsort: Fürstenpalast in Monaco, Monaco
Sternzeichen: Fische
A Albert von Monaco
Bildquelle: dpa

Albert von Monaco, geboren am 14. März 1958 in Monaco, trägt den offiziellen Namen Albert Alexandre Louis Pierre Rainier Grimaldi, seine offizielle Anrede ist „Son Altesse Sérénissime le Prince Albert II“. 2005, nach dem Tod seines Vaters Fürst Rainier III., trat er das Amt als Oberhaupt des Kleinstaates Monaco an. Als Sohn von Fürst Rainier und Fürstin Grazia Patrizia hat Albert von Monaco seine Kindheit und Jugend bis zum Ende seiner Schulzeit in Monaco verbracht. Sein Studium absolvierte er in den USA am Amherst College in Massachusetts, wo er Politik studierte. Nach mehreren inoffiziellen Beziehungen, aus denen zwei uneheliche Kinder hervorgingen, heiratete er im Jahr 2011 die ehemalige südafrikanische Schwimmerin Charlene Wittstock. Im Jahr 2014 gingen aus dieser Verbindung Zwillinge hervor. Als junger Mann nahm Albert von Monaco fünfmal als Bobfahrer an Olympischen Spielen teil. Vor seiner Thronbesteigung beteiligte er sich an einer Nordpolexpedition und erreichte im Frühling 2006 sein Ziel. Den Südpol bezwang er drei Jahre später. Diese sichtbaren Auftritte nutzte er, um die Öffentlichkeit auf die Problematik der Erderwärmung und auf die Jagd von Haien und Walen aufmerksam zu machen. Finden Sie immer die neuesten Informationen über das Leben von Albert von Monaco auf vip.de.

— Alle News zu Albert von Monaco —

— ANZEIGE —
2 3 4 > >>