A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Abigail Breslin

Schauspielerin

Abigail Breslin ist eine vielbeschäftigte Schauspielerin. Dennoch findet sie noch Zeit für karitative Projekte und setzt sich unter anderem für die Organisation 'Kids with a Cause‘ ein.

Geboren am: 14. April 1996
Geburtsort: New York City, USA
Größe: 155 cm
Sternzeichen: Widder
A Abigail Breslin
Bildquelle: picture alliance / AP Photo

​Die Schauspielerin Abigail Breslin wurde am 14. April 1996 unter dem vollständigen Namen Abigail Kathleen Breslin in New York City im US-Bundesstaat New York geboren. Sie sammelte bereits im frühen Kindesalter erste Kameraerfahrungen, unter anderem als Darstellerin in diversen Werbespots. Ihr vier Jahre älterer Bruder Spencer Breslin, mit dem sie mehrfach gemeinsam vor der Kamera stand, begann ebenfalls zu dieser Zeit mit der Schauspielerei. Ihr Filmdebüt feierte Breslin im Alter von sechs Jahren als Mel Gibsons Filmtochter in dem Mystery-Drama ‘Signs – Zeichen‘. Ihre Leistung überzeugte Zuschauer und Kritiker gleichermaßen und brachte ihr unter anderem eine Nominierung für den ‘Young Artist Award‘ ein. In den darauf folgenden Jahren wirkte die Jungschauspielerin in vielen weiteren Filmen mit, unter anderem in ‘Liebe auf Umwegen‘, ‘Plötzlich Prinzessin 2‘ (beide 2004) und ‘Little Miss Sunshine‘ (2006). Außerdem war sie als Gastdarstellerin in einigen TV-Serien zu sehen, so etwa in ‘Navy CIS‘ (2004), ‘Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits‘ und ‘Grey's Anatomy‘ (beide 2006). In dem mehrfach ausgezeichneten Drama ‘Beim Leben meiner Schwester‘ spielte Abigail Breslin 2009 die Hauptrolle und auch in ‘Happy New Year‘ (2011), ‘Ender's Game‘ (2013) und ‘Perfect Sisters‘ (2014) gehörte sie zum Cast. Wenn Sie noch mehr interessante Fakten über Abigail Breslin erfahren möchten, verpassen Sie nicht unsere Promi-News auf vip.de.

— Alle News zu Abigail Breslin —

— ANZEIGE —