A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Königshaus Großbritannien

Parlamentarische Monarchie

Amtierende Königin: Königin Elizabeth II. (seit 1952)

Royale News aus dem britischen Königshaus!

— INFO —

​Seit ihrer Inthronisierung am 6. Februar 1952 ist Elizabeth Alexandra Mary (geboren am 21. April 1926 in Mayfair, London) nicht nur die Königin Englands, sondern auch das Familienoberhaupt im Hause Windsor. Verheiratet ist Queen Elizabeth II. mit Prinz Philip, Herzog von Edinburgh. Gemeinsam haben sie vier Kinder. Prinz Charles, Prinzessin Anne, Prinz Andrew und Prinz Edward.

Schlagzeilen hat jedes ihrer Kinder in der Vergangenheit gemacht. Prinz Charles heiratete 1981 die junge Diana Spencer, die damit den Titel Princess of Wales trug. Von vielen Menschen in der Bevölkerung und weiten Teilen der Medien wurde sie später sogar immer wieder 'Königin der Herzen' genannt. Sie und Charles bekamen zwei Söhne: Prinz William und Prinz Harry. Charles und Diana füllten immer wieder die Spalten der Klatschpresse. Untreue beiderseits, Geliebte, uneheliche Kinder - die Palette der Gerüchte ist lang. Unvergessen ist der Tod Prinzessin Dianas 1997 in Paris - die ganze Welt trauerte um die sympathische Frau. Prinz Charles heiratete 2005 Camilla Parker Bowles.

Beliebter wurden die britischen Royals als Prinz William, ältester Enkel von Königin Elizabeth II. und Sohn von Prinz Charles, am 29. April 2011 die bürgerliche Catherine "Kate" Middleton heiratete. Ihre Trauzeugen waren Catherines Schwester Pippa Middleton und Williams jüngerer Bruder Harry. Seitdem sind die Briten wieder begeistert von ihren Royals, vor allem aber von Catherines und Williams Sohn, Prinz George of Cambridge. Im April 2015 soll das zweite Kind von Catherine und William zur Welt kommen. Mehr Infos über das britische Könighaus erhalten Sie auf vip.de.

— Alle News zu Königshaus Großbritannien —

— ANZEIGE —
2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>