Zwischen Harry Styles und Kendall Jenner wird es ernst: Jetzt lernen sich ihre Eltern kennen

Harry Styles wagt den nächsten Schritt
Harry Styles © Cover Media

Harry Styles (21) und Kendall Jenner (20) arrangierten ein Treffen zwischen ihren Eltern.

- Anzeige -

Beziehung mit Kendall Jenner

Die erfolgreichen Jungstars sollen bereits im November 2013 miteinander angebandelt haben, ihr stressiger Terminplan machte ihnen jedoch bald einen Strich durch die Liebesrechnung. Ende 2015 hieß es dann, die beiden hätten wieder zueinander gefunden - zeitlich perfekt, immerhin legen Harry und seine Jungs von One Direction ('Drag Me Down') gerade eine Pause vom Popstar-Dasein ein.

Wie 'TMZ.com' nun berichtete, wagten der Sänger und seine Freundin, die als Shootingstar der Modebranche Erfolge feiert, nun den nächsten Schritt und organisierten am Samstag [23. Januar] ein Treffen zwischen ihren Eltern. Zumindest in Teilen:

Auf einer Party von Musikmanager Jeff Azoff im Nachtclub Troubador in West Hollywood erschien Harry mit seinem Stiefvater Robin, während Kendall ihre Mutter Kris (60) im Schlepptau hatte.

Obwohl die Verliebten getrennt voneinander erschienen und die Party später auch nicht zusammen verließen, stellten sie ihre Verwandten einander vor und sollen sich zu viert prächtig amüsiert haben.

Harry Styles und Kendall Jenner haben ihre Liebe bisher nicht bestätigt. Das mussten sie aber auch nicht, wozu hat man schließlich redselige Verwandte? Kendalls Halbschwester Khloé Kardashian (31, 'Keeping Up with the Kardashians') sagte vor Kurzem gegenüber 'E.T.':

"Ob ich glaube, dass sie daten? Ja! Ich weiß nicht, ob sie fest zusammen sind; heutzutage weiß ich sowas nie. Aber sie waren zusammen in St. Barts [im Urlaub] und für mich ist das daten."

Cover Media

— ANZEIGE —