Zweifacher Bänderriss bei Wayne Carpendale

Zweifacher Bänderriss bei Wayne Carpendale
Wayne Carpendale hatte ursprünglich geplant, beim New Yorker Marathon teilzunehmen © imago/Future Image, SpotOn

New York Marathon fällt flach

Bittere Pille für Wayne Carpendale (40): Der Moderator hat sich einen zweifachen Bänderriss zugezogen, wie er auf Instagram mitteilt. "Zurück in Deutschland. Oben behaart, mittig behaart und unten mit zweifachem Bänderriss", sagt er in einem kurzen Video und hält mit der Kamera abwechselnd auf seine Frisur, seinen Vollbart und schließlich auf seine Beine.

Besonders unglücklich: "Das war's also mit dem New York Marathon", resümiert Carpendale sichtlich enttäuscht. Ursprünglich hatte er geplant, am 5. November an dem berühmten Lauf in der US-Metropole teilzunehmen. Vor wenigen Wochen war er noch beim Ultamarathon des Burning Man Festivals mitgelaufen und hatte die 50 Kilometer in 4:55 Stunden geschafft.

spot on news