Zusatzwissen über die Schauspielerin

Die Darstellerin Lucy Lawless
Die Schauspielerin Lucy Lawless © picture alliance / Geisler-Fotop, Dave Starbuck/Geisler-Fotopress

Neun Dinge, die Sie noch nicht über Lucy Lawless wussten

Insiderwissen über den Serienstar:

- Anzeige -

1. Lucy Lawless wurde von den Lesern des US-Magazins 'People' unter die 50 schönsten Personen der Welt gewählt.

2. Als sie 1996 für eine Filmszene das Reiten übte, fiel sie vom Pferd und brach sich das Becken.

3. Kurz vor dem Dreh der letzten 'Xena'-Folge erlitt Lucy Lawless eine Fehlgeburt. Dennoch trat sie bereits wenige Tage später mit Co-Star Renée O'Connor bei einer Fan-Convention auf.

4. Lawless ist die Schwägerin von Mary Beth Tapert, bekannt aus 'Tanz der Teufel' von 1981.

5. Peter Jackson bot ihr die Rolle der 'Galadriel' in 'Der Herr der Ringe - Die Gefährten' an. Da Lawless zu dieser Zeit schwanger war und der Dreh hätte verschoben werden müssen, kam es jedoch nicht zur Zusammenarbeit.

6. Die Schauspielerin ist von Natur aus blond. Einzig und allein für die Darstellung der 'Xena' färbte sie sich ihre Haare schwarz.

7. Lucy Lawless ist eng mit ihrer Schauspielkollegin aus 'Xena', Renée O'Connor, befreundet. Die beiden Frauen treten bei den meisten Conventions gemeinsam auf. Außerdem war O'Connor Gast bei Lawless' Hochzeit mit Rob Tapert.

8. Sie war für die Rolle der 'Ellen Tigh' in 'Battlestar Galactica' vorgesehen. Da sie an dieser Figur nicht interessiert war, ging die Rolle jedoch an Kate Vernon. Lawless spielte stattdessen die 'D'anna Biers'.

9. Im Jahr 2004 erhielt Lucy Lawless aufgrund ihres Engagements für die Gesellschaft den 'New Zealand Order of the Merit' (NZOM).

Wenn Sie mehr interessante Fakten und Neuigkeiten aus dem Leben von Lucy Lawless erfahren möchten, verpassen Sie nicht unsere Star-News auf vip.de!

— ANZEIGE —