Zusammenbruch: Große Sorge um Schauspieler Heinz Hoenig

Große Sorge um Schauspieler Heinz Hoenig nach Zusammenbruch
Zusammenbruch: Große Sorge um Schauspieler Heinz Hoenig © dpa, Frank May

Er hatte starke Schmerzen in der Brust

Der Schauspieler Heinz Hoenig liegt nach einem Zusammenbruch im Krankenhaus. Wie sein Management jetzt bekannt gab, wurde der 60-Jährige "aufgrund starker Schmerzen in der Brust per Notarzt in eine Klinik gebracht und intensivmedizinisch betreut".

- Anzeige -

Glücklicherweise hat sich der anfängliche Verdacht eines Herzinfarktes nicht bestätigt. Hoenig sei bereits auf dem Weg der Besserung und werde bald wieder die Klinik verlassen können.

Simone Hoenig, Ehefrau von Heinz Hoenig, starb an Herzversagen
Starb an Herzversagen: Simone Hoenig, Ehefrau von Heinz Hoenig © dpa, Wolfgang Langenstrassen

Vor drei Wochen starb ganz unerwartet Heinz Hoenigs Ehefrau Simone in der Uniklinik Hannover, offenbar an Herzversagen infolge einer bakteriellen Infektion. Die beiden waren 23 Jahre verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder.

Bildquelle: dpa

— ANZEIGE —