Zsa Zsa Gabors Zustand dramatisch verschlechtert

Mit Notarztwagen und Blaulicht in die Klinik

Der Gesundheitszustand der Hollywood-Diva Zsa Zsa Gabor hat sich dramatisch verschlechtert. Ihr Gatte, Prinz Frederic von Anhalt, musste einen Notarztwagen rufen, nachdem die Schauspielerin Blut gespuckt hatte.

Der Ehemann der Diva erzählte 'TMZ', dass sie wieder Fieber habe und dass ihr Bein wieder entzündet sei. "Es kommt viel Blut aus ihrem Mund", so zitiert die Website den Prinzen.

- Anzeige -

Die Filmdiva hatte sich im vergangenen Jahr einer Hüftoperation unterzogen und hatte sich seitdem nie wieder komplett gesundheitlich erholt. Fortwährend war sie wegen Blutgerinnseln im Krankenhaus. Als dann Mitte Januar eine gefährliche Infektion des rechten Beins nicht abklingen wollte, musste ihr das Bein oberhalb des Knies amputiert werden.

(Bildquelle: WENN)

— ANZEIGE —