Zooey Deschanel: Bald ein Baby?

Zooey Deschanel
Zooey Deschanel © Cover Media

Zooey Deschanel (34) hofft, mit ihrem Freund Jamie Linden bald ein Baby zu kriegen.

- Anzeige -

Die Gespräche laufen

Die Serienschönheit ('New Girl') ist mit dem Drehbuchautoren ('Das Leuchten der Stille') seit etwa zwei Jahren zusammen und die Beziehung könnte nicht besser laufen. Berichten zufolge möchten die zwei liebend gerne eine Familie gründen und reden sehr häufig darüber. "Sie ist deswegen total aufgeregt und glaubt, dass er einen unglaublichen Vater abgeben würde", verriet ein Freund des Paares dem britischen 'Heat'-Magazin. "Sie und Jamie reden schon eine Weile darüber, welche Art von Eltern sie wohl wären."

Ein winziges Problem könnte es geben: Während Deschanel keine Lust hat, noch einmal vor den Altar zu treten - ihre Ehe mit Ben Gibbard (37) endete 2011 - hat ihr Liebster große Lust zu heiraten und machte seiner Freundin auch schon mehrere Anträge. "Zooey lehnt ständig Jamies Anträge ab. Ihre Scheidung hat ihr absolut den Spaß an dem Konzept verdorben. Sie liebt ihre Beziehung mit Jamie und möchte das nicht mit einer Heiratsurkunde ruinieren. Aber eine Familie mit ihm zu gründen, steht auf einem anderen Blatt. Allerdings hat er die Idee, sie zu heiraten, noch nicht aufgegeben und plant seinen fünften Antrag, wenn sie schwanger ist."

Immerhin sind sich die beiden darüber einig, dass sie ihre jeweils perfekten Partner gefunden haben. Im vergangenen Jahr ließ sich die Schauspielerin gegenüber der Zeitschrift 'Cosmopolitan' darüber aus, wie sie zu Beziehungen stehe: "Wahre Liebe, die für immer hält ... ja, daran glaube ich. Meine Eltern sind seit 40 Jahren verheiratet und meine Großeltern waren 70 Jahre verheiratet. Ich entstamme einer langen Linie von wahrer Liebe. Ich würde mich wahrscheinlich eher für jemanden entscheiden, der mir ähnelt. Na ja, ich mag kreative Menschen, was auch immer das bedeutet ... Ja, authentisch und kreativ."

Mit einem Drehbuchautor als Freund scheint Zooey Deschanel da schon einmal richtig zu liegen.

Cover Media

— ANZEIGE —