Hollywood Blog by Jessica Mazur

Zickenkrieg deluxe: Brandi Glanville hetzt gegen Ex und und seine Neue, LeAnn Rimes

Zickenkrieg deluxe: Brandi Glanville hetzt gegen Ex und und seine Neue, LeAnn Rimes
Zickenkrieg deluxe: Brandi Glanville hetzt gegen Ex und und seine Neue, LeAnn Rimes © Bildquelle: Splash

von Jessica Mazur

Hach, es geht doch nichts über schmutzige Wäsche, die in der Öffentlichkeit gewaschen wird. Normalerweise versuchen Celebritys ja in der Regel, die Leichen in ihrem Keller geheim zu halten, doch bei betrogenen Exfrauen sieht das offenbar anders aus. Die Rede ist von Brandi Glanville, Star der Reality-Show 'The Real Housewives of Beverly Hills' und Ex von Schauspieler Eddie Cibrian. 

- Anzeige -

Seitdem Cibrian sie 2009 während Filmaufnahmen mit LeAnn Rimes betrog und sie kurze Zeit später für die Sängerin verließ, herrscht Klatschspalten-Krieg. Es vergeht kaum ein Tag, an dem Rimes oder Glanville sich nicht via Twitter oder in Interviews über die jeweils andere auslassen. Ein Zickenkrieg deluxe, der nun erneut einen Höhepunkt erreicht hat. Grund dafür ist Brandis Buch 'Drinking & Tweeting', das in wenigen Tagen auf dem US Markt erscheint. Die ersten Auszüge daraus sind bereits veröffentlicht und inzwischen DAS Gesprächsthema der Gossip Magazine. So schaffte es Brandi Glanville mit ihrem 'Tell All'-Buch in dieser Woche auf die Cover der 'US Weekly', der 'Life & Style' und der 'In Touch'. Nicht schlecht für einen D-List-Promi. 

Dafür hat sich Glanville aber auch mächtig ins Zeug gelegt, denn ihr Enthüllungsbuch enthüllt wirklich alles. So schreibt die zweifache Mutter zum Beispiel, dass sie sich  kurz nach der Trennung von Cibrian die Vagina richten ließ. 'Vagina-Verjüngung' nennt man das hier. Die 12.000 Dolllar, die die OP gekostet hat, ließ sie auf die Kreditkarte ihres Exmannes buchen. Ich dachte, nachdem Eddie meine Vagina ruiniert hat, könne er auch für eine neue zahlen. so die Erklärung in dem Buch. Ein anderer schöner Satz aus dem Erstlingswerk von Glanville lautet: Während unserer Ehe hat Eddie mehr P*ssy abbekommen, als die 'Backstreet Boys'. 

Sie behauptet auch, ihr Mann, von dessen zahlreichen Affären sie angeblich erst im Nachhinein erfahren hat, hätte ihr Genitalwarzen beschert. Ich werde immer etwas haben, das mich an ihn erinnert, so Glanville. Natürlich bekommt auch LeAnn Rimes ihr Fett weg. Die wird u.a. als abgehalftert, Sugar Mama, und als Eddies zukünftige Ex-Frau mit Stretch Marks und Hasenzähnen bezeichnet. 

Doch Glanville gibt auch zu, dass die Trennung so schmerzhaft war, dass sie eine zeitlang Pillen schluckte und zu viel Alkohol trank, bevor sie erkannte, dass sie Hilfe benötigte. Das Buch erscheint in seiner ganzen Pracht am 12. Februar, und Berichten zufolge, stehen Cibrians Anwälte schon in den Startlöchern, um dagegen zu klagen. 

Währenddessen hoffen die Klatschspalten hier natürliche auf weitere pikante Details, die den Zickenkrieg auch zukünftig ordentlich anheizen. Mittlerweile haben die Drei hier nämlich so eine Art 'Brangelina/Jennifer Aniston für Arme'-Status erreicht. Passt irgendwie. Allerdings mit DEUTLICH mehr Redebedürfnis auf beiden Seiten... 

Viele Grüße aus Lalaland sendet Jessica Mazur.

Zickenkrieg deluxe: Brandi Glanville hetzt gegen Ex und und seine Neue, LeAnn Rimes
© Bild: Jessica Mazur