Zayn Maliks Ex ist über ihn hinweg

Zayn Maliks Ex ist über ihn hinweg
Zayn Malik © Cover Media

Nach der Trennung von Zayn Malik (22) lässt seine Ex Perrie Edwards (22) jetzt nichts anbrennen.

- Anzeige -

Keine Zeit für Traurigkeit

Der Popschnuckel trennte sich dieses Jahr nicht nur von seiner Erfolgsband One Direction ('Story of My Life'), sondern auch von seiner Verlobten Perrie Edwards ('Word Up!'), die ebenfalls als Sängerin arbeitet. Seitdem die Beziehung der beiden im August in die Brüche ging, schien es ihr zunächst nicht so gut zu gehen - angeblich löste Zayn die Verlobung der beiden völlig überraschend.

Inzwischen genießt Perrie aber ihr Singledasein und kostet es so richtig aus.

"Ich habe einen Mordsspaß", strahlte sie gegenüber der britischen Zeitung 'The Mirror'. Besonders Abende mit ihren Mädels seien das Beste. "Wir flirten ein bisschen mit Typen in Clubs... Ich liebe es. Ich liebe es auszugehen. Ich fühle mich klasse und es geht mir gut."

Perrie und Zayn galten eine Weile als Traumpaar der Popszene. Die beiden waren seit 2012 zusammen und verlobten sich 2013. Sogar ein gemeinsames Haus in der Nähe von London hatten die beiden, was sie nach der Trennung prompt wieder für den Verkauf freigaben. Die beiden Hunde Hatchi und Teddy, um die sie sich gemeinsam kümmerten, sind indes jetzt in Perries Obhut. "Meine Mama hat die Hunde im Moment. Aber sobald wir auf Tour gehen, nehme ich sie mit", verriet sie dem Blatt.

Glücklich dürfte Zayn Malik nicht sein, dass seine Ex so schnell über ihn hinweg zu sein scheint und dies auch alle wissen lässt. Aber zumindest ist auch er beschäftigt und tüftelt zurzeit fleißig an einer Solokarriere.

Cover Media

— ANZEIGE —