Zayn Malik trauert um seine Großmutter

Zayn Malik trauert um seine Großmutter
Zayn Malik © Cover Media

Bei Zayn Malik (22) herrscht Trauerstimmung.

- Anzeige -

"Ein wunderbarer Mensch"

Der ehemalige One-Direction-Star ('Best Song Ever') gab am Mittwoch [6. Januar] auf Twitter bekannt, dass seine Großmutter verstorben ist. Auch seine Schwester Waliyah Azad hatte ihrem Kummer über den Tod der Oma online Luft gemacht und sich auf Instagram von ihr verabschiedet.

Zayn schrieb seinen Fans: "Danke für eure Unterstützung und Liebe. Meine Oma war ein wunderbarer Mensch und sie wird sehr vermisst werden."

Die Schwester des Popsängers erklärte in ihrer Social-Media-Nachricht derweil: "Ruhe in Frieden, Oma. Ich liebe dich mehr als alles andere in der Welt, mein Engel." Dazu postete sie ein Foto der Verstorbenen.

Zayn Malik hat bereits einige schwierige Monate hinter sich und der Tod seiner Großmutter dürfte ihn nur noch zusätzlich belasten. So trennte er sich im März des vergangenen Jahres von seiner Band One Direction sowie seiner Verlobten Perrie Edwards (22). Inzwischen geht es aber auch wieder bergauf: Der junge Brite konnte einen Solo-Plattendeal ergattern und sich das schöne Model Gigi Hadid (20) angeln.

"Sie treffen sich jetzt seit ein paar Wochen und scheinen vernarrt ineinander", ließ ein Insider im 'Closer'-Magazin wissen. "Zayn will Gigis Vertrauen gewinnen. Er hat mit ihr viel über die Trennung [von seiner Verlobten] Perrie gesprochen und war ganz offen über seine Beziehungsgeschichte."

Cover Media

— ANZEIGE —