Zayn Malik: Offenheit ist Trumpf

Zayn Malik: Offenheit ist Trumpf
Zayn Malik © Cover Media

Zayn Malik (22) hat beschlossen, vor Gigi Hadid (20) keine Geheimnisse zu haben. So will er sie um den kleinen Finger wickeln.

- Anzeige -

So will er Gigi Hadid erobern

Seit wenigen Wochen scheint sich zwischen den beiden Stars eine Romanze anzubahnen, mehrmals wurden die beiden nun schon miteinander gesichtet. Überraschend für viele, schließlich war das Model bis Anfang November noch mit Joe Jonas (26) zusammen, den sie schnell vergessen zu haben scheint. Noch ist Gigi aber nicht ganz sicher, wohin die Flirts mit Zayn führen sollen, doch der einstige One-Direction-Sänger ist sicher: Mit Offenheit wird er bei ihr landen können. "Sie treffen sich jetzt seit ein paar Wochen und scheinen vernarrt ineinander", so ein Insider der britischen Ausgabe des Magazins 'Closer'. "Zayn will Gigis Vertrauen gewinnen. Er hat mit ihr viel über die Trennung [von seiner Verlobten] Perrie [Edwards] gesprochen und war ganz offen über seine Beziehungsgeschichte."

Von Perrie trennte sich Zayn im August dieses Jahres, wenig später lernte er Gigi bei der Geburtstagsparty von Kylie Jenner (18) kennen. Doch die war damals noch mit Joe zusammen. Der scheint von der aufblühenden Romanze wenig begeistert und löschte die beiden aus sämtlichen sozialen Netzwerken. Und auch Perrie Edwards ist nach Ansicht Nahestehender ziemlich sauer. "Perrie findet, dass Zayn niemals hätte sagen sollen, dass er sie für immer lieben werde, wenn er jetzt schon eine neue Beziehung mit einer anderen plant", plauderten die Nahestehenden in 'Closer' aus.

Ein holpriger Start für eine neue Liebe, doch Zayn Malik scheint sich davon nicht in seinem Vorhaben, Gigi Hadid zu erobern, beirren zu lassen.

Cover Media

— ANZEIGE —