Zac Efrons Tinder-Pleite: Kein Match für den durchtrainierten Frauenschwarm

Zac Efron war bei Tinder nicht erfolgreich
Zac Efron zeigt gern, was er hat. Aber keine biss an (Foto: Splash News) © Splash News

Seine Karriere läuft wieder prima, die Drogenexzesse hat Zac Efron erfolgreich hinter sich gelassen. Nur in der Liebe tut sich der frühere Mädchenschwarm offenbar gerade sehr schwer. Und das, obwohl er immer schon als Schönling galt und nun sogar einen sehr durchtrainierten Oberkörper hat, den er bei jeder Gelegenheit gern zur Schau stellt.

- Anzeige -

Zac Efrons Tinder-Pleite: Keine will ihn daten

Der 28-jährige Schauspieler, der zuletzt mit 'Dirty Grandpa' erfolgreich war und demnächst in 'Baywatch' zu sehen ist, hat es in seiner Verzweiflung sogar beim Sex-Dating-Portal Tinder versucht, wie er nun gestand.  Viele weibliche Fans hatten also tatsächlich die Chance, mit dem Teenie-Star ihrer Kindertage in Flirt-Kontakt zu treten oder ihn sogar zu daten. Zumindest theoretisch. Denn praktisch interessierte sich auf Tinder einfach niemand für ihn. Keinen einzigen Kontakt habe er über die Dating-App aufbauen können. Und das, obwohl er offenbar unter seinem Namen dort angemeldet war. 

"Sie dachten, mein Profil sei ein Fake", erklärte Efron im Interview mit 'The Times' die Pleite. Denn wer würde schon denken, dass sich ein Hollywood-Star wirklich höchstpersönlich bei Tinder anmeldet. Während sich etliche Frauen nun wahrscheinlich ziemlich ärgern, muss Efron, der während seiner 'High School Musical'-Zeiten länger mit Kollegin Vanessa Hudgens liiert war, wohl oder übel auf die altmodische Variante umsteigen und seine zukünftige Herzdame persönlich ansprechen.

spot on news

Sorry Zac Efron: Kein Match bei Tinder
Sorry Zac Efron: Kein Match bei Tinder Deshalb findet er keine Freundin 00:00:43
00:00 | 00:00:43
— ANZEIGE —