Zac Efron will kein Mädchenschwarm sein

Schauspieler Zac Efron will nicht als Mädchenschwarm wahrgenommen werden. Der 24-Jährige, der durch seine Rolle im Film 'High School Musical' bekannt wurde, hat dieses Image endgültig satt. "Ich hasse es. 'Diese Bezeichnung verfolgt einen", sagte er im Interview mit 'CBS Sunday Morning'.

- Anzeige -

Schon länger versucht Efron, sein Image loszuwerden. Er arbeite viel in Independant-Produktionen, um sich immer wieder neu auszuprobieren, sagte er vor einigen Monaten der 'B.Z.'. "Du kannst nicht auf ewig die gleichen Dinge tun. Natürlich hatte ich viel Spaß daran, Filme wie 'High School Musical' zu drehen, aber andere Filme haben jetzt auf Vorrang."

— ANZEIGE —