Zac Efron muss sich ziemlich durchkämpfen

Kreisch-Alarm in Peru

Wow, das nennt man einen Abschied. Als Zac Efron das Terminal am peruanischen Flughafen betritt, bricht das regelrechte Chaos aus. Hunderte Fans kreischen, schubsen und zerren was das Zeug hält. Der Schauspieler weiß gar nicht, wie ihm geschieht und wird von seinen Bodyguards nur von A nach B gedrängt, bis dieser endlich die Sicherheitskontrollen erreicht. So einen Tumult hat der Schauspieler bestimmt selten erlebt.

- Anzeige -