YouTube-Star Caleb Logan Bratayley starb an einer unentdeckten Krankheit

'YouTube'-Star Caleb Logan Bratayley stirbt im Alter von 13 Jahren
'YouTube'-Star Caleb Logan Bratayley ist tot.

Fans trauern um 'YouTube'-Star Caleb Logan Bratayley

Er gehörte zur Bratayley-Familie, die bei 'YouTube' über 1,6 Millionen Fans hat. Jetzt ist Caleb Logan Bratayley aus den USA am 1. Oktober 2015 im Alter von nur 13 Jahren plötzlich gestorben.

- Anzeige -

Jetzt gibt es erste Erkenntnisse zur Todesursache. Caleb soll an einer Krankheit gelitten haben, die allerdings nicht diagnostiziert wurde. Das schreibt Calebs Mutter Katie auf ihrem Facebook-Profil. Um welche Krankheit es sich genau handelt und wie sie zum plötzlichen Tod des 13-Jährigen geführt hat, werden weitere medizinische Untersuchungen ergeben. Gegenüber 'ABC News' erklärten Calebs Eltern, dass es in der Krankengeschichte ein Herzleiden gibt, das weitervererbt werden kann.

Trotz dieses dramatischen Vorfalls hat die trauernde Mutter eine große Bitte an ihre Fans: "Bitte helft uns dabei, sein Leben zu feiern anstatt uns auf seinen Tod zu konzentrieren." Aufgrund der großen Anteilnahme hatte die Calebs Familie Beerdigung am 6. Oktober 2015 live im Internet übertragen. So hatte neben der Familie auch die Fan-Gemeinde die Gelegenheit dazu, sich von dem sympathischen 'YouTube‘-Star zu verabschieden. Mehr als 116.000 Fans schalteten ein.

Der 13-Jährige, der noch zwei Schwestern hat, starb am 1. Oktober 2015. Am 3. Oktober lud die Familie Bratayley - die eigentlich LeBlanc heißt - ein Video von Caleb hoch, das er nur einen Tag vor seinem Tod selbst gedreht hatte. Caleb war fünf Jahre lang bei 'YouTube' aktiv. Noch ist unklar, ob die Familie auch ohne Caleb mit ihrem Channel 'Bratayley' weitermachen wird.

— ANZEIGE —